Anleitung

Schritt-für-Schritt Anleitung / Beispiel
In der folgenden Schritt-für-Schritt Anleitung finden Sie Hilfestellung für die Nutzung des ambiente® Bildservice.

1. Schritt: Foto / Zeichnung erstellen
Fotografieren Sie die neu auszustattende Einrichtungssituation oder das zu überarbeitende Polstermöbelstück Ihrer Kunden. Sie können auch einen Dekorationsentwurf zeichnen und über den ambiente® Bildservice aufbereiten lassen.
Dabei können Wände, Fußboden, Polstermöbel und Fensterdekorationen berücksichtigt werden.

TIPPS:
  • Wenn Sie eine Digitalkamera benutzen, fokussieren Sie dabei das gewünschte Objekt möglichst mit einer mittleren Zoomstufe (kleine Zoomstufen verstärken häufig den sogenannten Fischaugeneffekt, die maximale Zoomstufe kann mit Unschärfe einhergehen).
  • Sorgen Sie bei der Aufnahme für eine gute Raumausleuchtung (ggf. Blitz), damit Ihr Foto möglichst natürliche Helligkeit und Farben wiedergibt.
  • Benutzen Sie das Bildformat JPEG mit geringer Kompression (High Quality - HQ bzw. SHQ), damit Ihnen eine akzeptable Bildqualität erhalten bleibt und dennoch ein geringst möglicher Speicherbedarf/ Datenmenge entsteht.
  • Wählen Sie bitte eine Bildgröße von nicht größer als ca. 1500 x 1500 Pixel aus (Größere Bilder werden während der Bildaufbereitung ohnehin auf diese Größe reduziert).
  • Nicht unbedingt relevante Raumbereiche oder Einrichtungsgegenstände klammern Sie ggf. bereits bei der Aufnahme aus bzw. beschneiden Sie das Foto nachträglich. Beispiele: Wand, von der nur ein kleiner Teil zu sehen ist, aufliegende Dekokissen oder nur teilweise sichtbare Polstermöbel, etc.. Damit können Sie den Bearbeitungsaufwand und somit die Kosten für die Bildaufbereitung selbst steuern. Achten Sie dabei aber darauf, dass der persönliche Einrichtungscharakter/Wiedererkennungswert der Einrichtung Ihres Kunden weitestgehend erhalten bleibt.

2. Schritt: ambiente® Bildservice im Internet starten und Nutzerkennung eingeben
Um den ambiente® Bildservice auf unserer Service-Plattform im Internet nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig als Nutzer registrieren und können danach mit Ihren Zugangsdaten die gesicherten Bereiche für die Bestellung und Abholung Ihrer Bilddaten nutzen.
Somit wird gewährleistet, dass nur Sie Zugriff auf Ihre Auftragsdaten haben und darüber hinaus alle Bestell-, Personen- und Bankdaten über gesicherte Datenverbindungen übertragen werden.

3. Schritt: Bestellvorgang
Nachdem Sie auf "Bestellen" geklickt haben, werden Sie schrittweise durch den Bestellvorgang geleitet:

  • Sie werden zuerst gebeten, die Bilddatei hochzuladen:



  • Nun erfolgt die Einordnung in die ambiente® Auswahlkategorien:



    Klicken Sie danach unten rechts auf [WEITER].

  • Im "Bestellumfang" geben Sie die Objekte an, die Sie später mit ambiente® individuell gestalten wollen und die dazu vom ambiente® Bildservice aufbereitet werden sollen. Ihre Angaben können Sie mit der Anzeige Ihres Bildes vergleichen. Der Preis für die Bildaufbereitung wird Ihnen jeweils aktuell angezeigt. Im Textfeld "Bemerkungen / Hinweise" teilen Sie uns spezielle Wünsche oder Besonderheiten zur Beachtung mit.



    Klicken Sie dann auf [WEITER].

  • Danach geben Sie die Adresse für die Rechnungsstellung ein.



    Klicken Sie danach auf [WEITER].

  • Die Bestellübersicht gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren ambiente® Bildservice-Auftrag noch einmal komplett zu überblicken und ggf. für Korrekturen in die Eingabemasken zurückzukehren.



    Sind alle Bestellangaben vollständig, lösen Sie die Bestellung über
    [BESTELLEN/ABSCHICKEN] aus.

  • Vor dem endgültigen Senden der Bestellung werden Sie aufgefordert, die allg. Geschäfts- und Nutzungsbedingungen für den ambiente® Bildservice zu akzeptieren.



  • Nun erfolgt der Versand der Bestellung. Sie erhalten eine kurze Rückmeldung auf dem Bildschirm.


4. Schritt: aufbereitete Bilddaten abholen
Ihre aktuellen ambiente® Bildservice-Aufträge einsehen und abholen können Sie unter "Abholen". Sie werden zur Eingabe Ihrer persönlichen Nutzerkennung aufgefordert und erhalten dann eine Übersicht über Ihre Bestellungen. Jeweils zur Bestellung wird ein Auftragsstatus angezeigt. Wurden nach erfolgter Abarbeitung Ihres Auftrages Ihre Bilddaten im ambiente® -Format zur Abholung bereitgestellt, werden Sie per e-mail benachrichtigt.
Zum Kopieren der aufbereiteten Daten klicken Sie auf [DOWNLOAD]. Sie werden zur Angabe eines Zielverzeichnisses auf Ihrem Computer aufgefordert.



5. Schritt: aufbereitete Bilddaten in die Branchensoftware ambiente® laden
Starten Sie ambiente® und wählen Sie über das Menü der Startseite des Programms "gestalten/bildgestaltung" aus. Dort finden Sie am rechten Bildschirmrand einen Menüpunkt "Basisbildimport". Mit Klick auf diesen Menüpunkt folgt ein Pfadsuche-Dialog, über den Sie Ihre aufbereiteten Bilddaten (ambiente®-Format) auswählen können. ambiente® liest dann diese Daten automatisch ein und Sie bekommen das neu aufbereitete Bild in der jeweiligen, von Ihnen angegebenen Auswahlkategorie in der ambiente® bildgestaltung zur individuellen Dekoration - so wie Sie das von der Standard-Bildauswahl gewohnt sind - angeboten.



www.deco21.de ANOVA GmbH